Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Exkursion des BUND „Perlen und Tränen“

Oktober 23 @ 14:00 - 15:30

Unter dem Titel „Perlen & Tränen“ präsentiert der BUND Schwerin positive und negative Beispiele für Klimaschutz und -anpassung in Schwerin.

Bei dieser Exkursion nehmen wir „Perlen & Tränen“ der Stadtentwicklung und des Bauens in Augenschein. Weitere Exkursionen und Themenabende folgen.

Neben dem Verkehrs- und Agrarsektor gehört die Bauindustrie zu den größten Emittenten von Treibhausgasen. Bereits während der Planungsphase beginnt die Verantwortung. Sanierung oder Neubau? Versiegelte Fläche oder grüne Wiese? Nachhaltige, ökologische Baustoffe und Bauweisen oder Billigbaustoffe mit Langzeitfolgen? Am Beispiel der benachbarten Projekte „Alte Brauerei“ und „Hafenquatier am Ziegelsee“ werden wesentliche Unterschiede erkennbar.

Eine Broschüre mit allen „Perlen & Tränen“ ist vor Ort erhältlich.

Treffpunkt Ecke Knaudtstraße / Schall-und-Schwencke-Weg, 19055 Schwerin – Haltestelle Bergstraße / Knaudtstraße